Vernetzes fliegen mit FANET+

Am Samstag, den 16.02.2019 hält Dr. Jürgen Eckert einen Vortrag zu diesem spannenden Thema mit anschließenden Workshop zum SKYTRAXX 2.0, dem neuen SKYTRAXX 2.1, sowie zum SKYTRAXX 3.0

Jürgen ist der federführende Softwareentwickler von SKYTRAXX und kommt zusammen mit Michael Blank ins Münsterland.

Zum Inhalt

Intelligente Netzwerk-Technologien erobern zunehmend unseren Alltag.
Mit FLARM, Open Glider Net und FANET+ halten sie jetzt auch bei den Freizeitfliegern Einzug.
Die Hersteller der netzwerkfähigen Fluginstrumente versprechen mehr Sicherheit und erweiterte Möglichkeiten durch die aktuellen Geräte, von Kollisionsvermeidung über Live-Tracking bis zur Schwarm-Intelligenz. Was steckt dahinter, wie kann ich die intelligente Technik sinnvoll einsetzten und welcher konkrete Nutzen ist zu erwarten?

Ich lade hiermit interessierte Gleitschirmflieger im Namen meines Vereins  Diomedea Gleitschirmclub e.V., in Kooperation mit SKYTRAXX und Markus Berghaus von der Flugschule active-zone zu diesem Event ein.

Der Vortrag startet um 17:00 Uhr
im natürlich urtypisch westfälischen
Altes Gasthaus Freitag
Davertstraße 40
48163 Münster-Amelsbüren
Für Öffis auch fix zu erreichen über die Bahnlinie Münster-Hamm 😉

    

Der Vortrag wird ca. 2h dauern.

Anschließend haben die Teilnehmer – nach ein kleinen Pause für Speis und Trank – die Gelegenheit in Workshops mit den Entwicklern die Geräte internsiv kennen zu lernen und alle Tips und Tricks aus erster Hand zu erfahren.

SKYTRAXX und active-zone werden im Rahmen dieser Veranstaltung zusätzlich interessante Angebote für SKYTRAXX Produkte machen.

Um die Veranstaltung einigermaßen verlässlich planen zu können gilt folgendes Anmeldeverfahren:

  • Teilnehmer überweisen 5€ (oder vielfaches für Gruppenanmeldungen) per paypal „An Freunde“ an vortrag@bitbroker.eu oder per paypal.me/bitbroker.
    Bitte im Kommentar die Namen der Teilnehmer angeben und d
    amit seit Ihr schon angemeldet!
  • Beim Vortrag erhalten alle Teilnehmer ein Freigetränk aus diesem Anmeldebeitrag.
  • Der Restbetrag geht als Spende an den ausrichtenden Verein Diomedea Gleitschirmclub e.V.

Dies einfach nur, um der Gaststätte und den Vortragenden eine verlässliche Teilnehmerzahl zu nennen und damit wir die Veranstaltung auch entsprechend vorbereiten können. Ich hoffe auf euer Verständnis!

Aktuelle Anmeldungen: 16